22.01.2021 Mitgliederversammlung und Wahl des Kommandos

Am Freitag, 22.1.2021 fand die jährliche Mitgliederversammlung der FF Groisbach unter strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen statt.
Wie lt. Feuerwehrgesetz alle 5 Jahre vorgeschrieben wurde dabei auch die Wahl des Kommandos durchgeführt.

Kommandant Babanits begrüßte Bürgermeister Ing. Ludwig Köck, Abschnittskommandant BR Wolfgang Zöchling-Schlemmer sowie die anwesenden Kameraden der FF Groisbach.

Nach einem kurzen Bericht des Kommandanten übernahm Bürgermeister Köck den Vorsitz und ließ die Neuwahl des Kommandos durchführen.
HBI Babanits trat nach 10 Jahren als Kommandant nicht mehr zur Wahl an.

Mit großer Mehrheit wurde OBI Martin Handl neu als neuer Kommandant gewählt, sowie BI Michael Veigl als Kommandant-Stellvertreter bestätigt.

Nach der Angelobung durch den Bürgermeister wurde V Mathias Rapold zum neuen Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

OBI Handl bedankte sich bei seinem Vorgänger für die geleistete Arbeit.
Das neue Kommando überreichte HBI Babanits ein Erinnerungsgeschenk für die langjährige Führungstätigkeit in der FF Groisbach.

Nach den Ansprachen des Bürgermeisters und des Abschnittskommandanten beendete OBI Handl die Mitgliederversammlung mit „GUT WEHR“

Wir möchten uns noch bei unserer „Dorfwirtin“ Sandra bedanken, dass sie uns für diese Versammlung den Saal zur Verfügung gestellt hat, obwohl das Gasthaus geschlossen ist.