21.11.2015 Kleinbrand in Alland

In den frühen Morgenstunden des 21 November wurden die Kammeraden der FF Groisbach und Alland zu einem Kleinbrand in Alland alarmiert.

Nach dem eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus dass es sich um einem Glimmbrand eines Komposthaufens handelte. Rasch wurde der Haufen zerteilt und die Glutnester abgelöscht.

nach rund einer Stunde konnte ins FF Haus eingerückt werden und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.