21.08.2016 TUS-Alarm Rehab

Gegen 11.30 wurden die Kameraden der FF Groisbach zu einem Brandalarm ins Rehabilitationszentrum Alland gerufen. Bei der Erkundung stellte sich heraus das es sich um einen Fehlalarm handelte, der durch einen Wassereintritt in einem Druckknopfmelder  ausgelöst wurde.

Nach rund einer halben Stunde konnte die Brandmelderzentrale rückgesetzt werde und die 18 ausgerückten Florianis konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.