Übung mit Wärmebildkamera

Am 20.01.2017 führten wir eine Übung zum Thema “ Wärmebildkamera “ durch. Hierbei wurde der richtige Umgang und das richtige einsetzten der Wärmebildkamera trainiert.

Nach einer kurzen theoretischen Wiederhohlung ging es in die Praxis. Als Übungsannahme wurde ein Wohnungsbrand mit einer vermissten Person simuliert. Ziel dieser Annahme war es die abgängige Person mittels Wärmebildkamera schnellstmöglich zu finden und zu retten sowie die Lokalisierung des Brandes und diesen zu löschen.

Nach ca. 1,5 Stunden könnte die Übung erfolgreich beendet werden.