Unterabschnittsübung in Alland

Heute, dem 28.10.2017 hatt eine Übung des Unterabschnittes 6 im Abschnitt Baden-Land stattgefunden. Ziel dieser laufenden Übungen ist es, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Feuerwehren üben und zu festigen.
Dieses Mal wurde die Übung von der Feuerwehr Alland organisiert.
Gemeinsam mit der FF Heiligenkreuz hatten wir die Aufgabe einen Verkehrsunfall mit zwei Pkw, sowie mehreren eingeklemmten Personen, abzuarbeiten. Weiters musste noch eine bewusstlose Person sowie mehrere Kinder betreut werden.
Die FF Heiligenkreuz begann die Unfallstelle abzusichern, anschließend führte die FF Groisbach die Rettung der eingeklemmten Personen durch und mit Hilfe des Wechselladefahrzeuges der FF Alland konnten die verunfallten Pkw anschließend weggebracht werden.

Wir möchten uns für die tolle Organisation und die reibungslose Zusammenarbeit bedanken.